Im Mittelpunkt: Hochzeiten 2017

Im Mittelpunkt: Hochzeiten 2017

Martina & Torsten, 17. Juni 2017

… sind hier stellvertretend genannt. Mehrere Brautpaare betreuen wir zur Zeit bei den Vorbereitungen für ihre Hochzeiten im Juni, Juli und September. Begonnen haben wir mit den Vorbereitungen im Herbst 2016. Wir freuen uns auf sehr nette Familien in Halle, im Saalekreis und in Dessau-Rosslau.

Foto: Micha Deutsch, Halle

berührend, besonders, fantastisch

berührend, besonders, fantastisch

Susann & Elias, 3. September 2016

2192 Tage Probe und Ja bleibt Ja, kein Jaja, kein Vielleicht, kein Eventuell und auch kein Naja. Unser Ausnahmepaar 2016 – Wir haben Euch sehr gern mit Herz, Rat und Tat vor und an diesem Tag der Tage unterstützt. Trauung im Händelhaus, Oldtimerbus zur Saale, Schiffsfahrt nach Brachwitz, dann eine grandiose Party in einer alten Fabrik. Ca. 150 Gäste. Die Braut schrieb am nächsten Tag: „Hallo beste Managerin ever! Danke für alles! Die Gäste schwelgen in Erinnerungen. Ich hatte den schönsten Tag….“

Bild: Repro Einladung

 

Beratung der Trauzeugen…

Beratung der Trauzeugen…

Anna & Flo, 17. September 2016

Beratend standen wir kurzfristig den Trauzeugen Andrea und René zur Verfügung. Kleine Hilfen, nützliche Tipps und die Organisation von zusätzlichen Leistungen standen hier im Mittelpunkt. Die Trauung fand in der Moritzburg in Halle statt.

…Hochzeit im September 2016

…Hochzeit im September 2016

Es gibt nichts im Leben, was es nicht gibt.

Klein und fein sollte sie sein. Doch diese Hochzeit im September fand nicht statt. Fast sechs Monate intensive Vorbereitung, aber kurz vor dem geplanten Termin sagte man dem Veranstaltungsort und allen Beteiligten ab. Auch die professionelle Rückabwicklung von Aufträgen und Stornierungen gehört zu den Aufgaben einer Agentur, als zuverlässiger Interessenvertreter des Brautpaares.

Polterhochzeit September 2015

Polterhochzeit September 2015

Dem Wetter sei Dank, die Gummistiefel durften im Schrank bleiben! Maria & Sebastian, September 2015, Röblingen am See. Beratung, Planung, Hochzeitsregie für eine Polterhochzeit mit ca. 120 Gästen, Livemusik, Feuershow und Hochzeitstorte. Jede Menge Spass inklusive, bis morgens vier Uhr. Foto: Michael Deutsch, Halle – mit freundlicher Genehmigung des Paares.

Standesamt im Mai, Gartentrauung im Juli

Standesamt im Mai, Gartentrauung im Juli

Susan & Christian. Sommer 2015.

Emotionen pur, eine Gartenhochzeit mit Unwetterrisiko. Alles ging gut. Festlich geschmückter Saal. Mitten ins Herz ging auch die Hochzeitsfeuershow um Mitternacht. Unzählige Geschenke und unzählige tolle Momente. Die Leistungen der Hochzeitsmanufactur: Beratung, Planung, Dekoration und Hochzeitsregie. (Foto: FOTOWERK BF)

Mitten ins Herz

Mitten ins Herz

Eheversprechen unter freiem Himmel. Juli 2015.

Beratung und Begleitung, Dekorationen, Hochzeitsregie. Freies Eheversprechen als Gartentrauung, anschließend Hochzeitsfeier. In Brehna. 70 Gäste.

Alles für den schönsten Tag…

Alles für den schönsten Tag…

Zwei Hochzeitspaare 2014/15. Beratung.

Beratung für DIY-Hochzeiten (Do-it-Yourself-Hochzeiten) und zu einem Jubiläum. Teilleistungen. Keine Hochzeitsregie. Weitere Informationen nur im persönlichen Gespräch.

Wir wollen einfach nur heiraten. Unser kleiner Hund Pünkti heiratet mit.

Wir wollen einfach nur heiraten. Unser kleiner Hund Pünkti heiratet mit.

Christina & Tino K.: Dezember 2012.
Suche der Location, Planung, Vorbereitung, Beratung, Gestaltung und Herstellung von Einladungs- und Tischkarten nach eigenen Entwürfen der Braut. Künstlerbooking, Begleitung des Tages, Regie. Trauung und Hochzeit auf Schloss Machern, ca. 50 Personen.

Endlich! Fünf Menschen sagen „Ja“.

Endlich! Fünf Menschen sagen „Ja“.

Diana & Jörg, Tobias, Carina , Hannes: Mai 2011.
Suche nach geeigneter Location, Beratung, Planung, Budgetierung, Künstlerbooking, Hochzeitsregie. Trauung und Feier auf Schloss Machern. Ungefähr 50 Gäste.

Timo könnte als Hochzeitsplaner erfolgreich sein. Perfektion hat (s)einen Namen.

Timo könnte als Hochzeitsplaner erfolgreich sein. Perfektion hat (s)einen Namen.

Timo & Janine: Mai 2011.
Beratung, Vorbereitung und Unterstützung. Teilleistungen, Hochzeitsregie, Ansprechpartner für Brautpaar, Gäste, Dienstleister und Service, Künstler. Schloss Teutschenthal. 80 Gäste.

Tatü-tata, die Feuerwehr ist da. Was für ein Paar! Was für ein Fest!

Tatü-tata, die Feuerwehr ist da. Was für ein Paar! Was für ein Fest!

Deborah & Ronny: August 2010.
Beratung, Vorbereitung und Planung von Teilleistungen, Hochzeitsregie und – begleitung. Zuerst Trauung in der Doppelkapelle Landsberg, anschließend Hochzeitsfeier im Landgasthof Podelwitz. Viele Gäste!

… sie ist ein Model und sie sieht gut aus. Und ein Organisationstalent ist sie auch!

Diana & Matthias: Juli 2010.
Hier reichten zwei Beratungsgespräche und ein Termin vor Ort zur Vorbereitung (Angebotsbesprechung Schloss Schkopau). Diverse Empfehlungen. Den Hochzeitstag hat das Paar dann allein mit den Trauzeugen organisiert.

… Wo vor 50 Jahren alles begann. Spurensuche, Erinnerungen, Familienglück.

… Wo vor 50 Jahren alles begann. Spurensuche, Erinnerungen, Familienglück.

Goldene Hochzeit von Helmut & Renate: Juni 2010.
Organisation, Begleitung. 3-Tagesreise nach Berlin (Wiederholung der Hochzeitsreise). Wohnen im Hotel Melia Berlin, Friedrichstrasse, direkt am Spreeufer. Besuch einer Revue im Friedrichstadtpalast, Ausflüge, Dinner. Ganz in Familie.

Yes we can! Und der Freundeskreis lieferte ein oscar-verdächtiges Showprogramm.

Yes we can! Und der Freundeskreis lieferte ein oscar-verdächtiges Showprogramm.

Tina & Steffen: November 2010.
Teilleistungen in Planung, Organisation, Vorbereitung. Service und Regie vor Ort. Ganztägige Feier mit Trauung auf Schloss Machern. 80 Gäste.

Romantik am Strand & First-Class-Menü, später Rockmusik statt Hochzeitswalzer!

Romantik am Strand & First-Class-Menü, später Rockmusik statt Hochzeitswalzer!

Christian & Peggy: Mai 2009.
Hochzeit im Ostseebad Heringsdorf auf Usedom. Teilleistungen in Planung, Organisation, Abstimmung vor Ort, Künstlerbooking, Service vor Ort. Alles in Kooperation mit der Mutti des Bräutigams und dem Kaiserhof Maritim Heringsdorf. Abendliches Hochzeitsmenü und Feier auf Schloss Stolpe. Ganztägige Begleitung des Paares sowie Hochzeitsregie. Ungefähr 50 Gäste.

Das volle Programm. Der Bräutigam ein Organisationstalent. Alles perfekt. Auch das Glück.

Das volle Programm. Der Bräutigam ein Organisationstalent. Alles perfekt. Auch das Glück.

Katharina & Frank: Juli 2009, Hohenmölsen und Bad Lauchstädt.
Beratung, Umsetzung von Teilleistungen, Gesamtkonzept im Team, Begleitung der kirchlichen Trauung, anschließend Regie für die Feierlichkeiten in Bad Lauchstädt, Rechnungsprüfung. 60 Gäste.

Hochzeitsgäste als Sponsoren: Hochzeitsreise nach Malaysia!

Hochzeitsgäste als Sponsoren: Hochzeitsreise nach Malaysia!

Ines & Dirk: Juli 2008.
Beratung, Vor-Ort-Termine, Planung, Brautservice und -begleitung, Transfer, Hochzeitsregie. Trauung auf Schloss Wurzen, anschließend Hochzeitsfeier in Grimma. 45 Gäste.

Tolles Paar, tolle Gäste, tolle Stimmung.

Tolles Paar, tolle Gäste, tolle Stimmung.

Thomas & Franziska: Oktober 2007, Halle (Saale).
Beratung, Suche einer Location, Umsetzung von Teilleistungen. Vorbereitung, Dekorationen. Ungefähr 50 Gäste.

Traumhaftes mediterranes Ambiente. Schlechtwettervariante pünktlich 11 Uhr abgewählt!

Traumhaftes mediterranes Ambiente. Schlechtwettervariante pünktlich 11 Uhr abgewählt!

Manila & Falk: Juli 2007, Halle (Saale).
Beratung, Suche nach einer mediterranen Location für eine Hochzeit im Freien, parallel Schlechtwettervariante indoor. Budgetierung, Planung, Booking, Umsetzung, Hochzeitsregie. 70 Gäste.

Was sonst noch passierte…

Was sonst noch passierte…

Die heimliche Hochzeit im Kloster, die erst nachträglich zu Hause mit einer Party gefeiert wurde. Oder eine Studentenhochzeit, die trotz kleiner Budgets unvergesslich war. Im Herbst 2010: Alle Gäste kamen zunächst als „Geburtstagsgäste“ und erlebten in einem denkmalgeschützten Kraftwerk eine Überraschungshochzeit. Auch noch in Erinnerung: Plan B, weil keine Hubschrauberanreise für das Paar an einem stürmischen Novembertag möglich war… und viele andere große und kleine Highlights.